Referenzen

Webcam Usedom

Usedombücher

Onlinebuchung

Insel Usedom - Insel Wollin - Urlaub und mehr ...

Impressum

Usedom News

Kontakt

Usedom Links

Datenschutz

usedom blog

   .
Seebäder auf Usedom
 
  Unterkünfte
 
  Kultur
 
  Sport

 
  Gaststätten
 
  Verkehr / Anreise
 
  Inselbilder
 
  Veranstaltungen
 
  Kurverwaltungen
 
 

Camping


 
  Geschichtliches
 
  Museen / Ausstellungen
 
  Umgebung
 
  Reiseberichte
 
 

Presseberichte


 
  Ostsee
 
  Naturpark Usedom
 
     
   
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

Silbermond beim Usedom Rock 2010 ...

Teilen 
+++ 8. Juni 2010, Ahlbeck   +++

Zum dritten Mal wird es auf dem Grenzparkplatz in Ahlbeck das Musikevent "Usedom Rock" geben. Am 28. Juli 2010 ist es soweit und dann wird die derzeit wohl angesagteste deutsche Band Silbermond bei Usedom Rock auftreten.

Erneut wagen der Eigenbetrieb Kaiserbäder Insel Usedom sowie die Stadtverwaltung Swinemünde den Versuch, deutsche und polnische Rock- und Popfans auf dem Grenzparkplatz zu vereinen. Das Musikevent „Usedom Rock 2010“ wartet dann mit großen Namen auf. Nach Nena und den Prinzen in den Vorjahren ist es gelungen, mit den Echo-Preisträgern Silbermond im Sommer die derzeit erfolgreichste deutsche Band auf die Insel Usedom zu locken.
Zwar ist Silbermond in Polen vielen noch unbekannt, doch meinte Tourismusdirektor Dietmar Gutsche, könne sich dies durch die Veranstaltung an der deutsch-polnischen Grenze ja ändern. „Dafür machen wir solche Events“, so der Tourismuschef der Kaiserbäder. Grenzübergreifend bekannt sind hingegen die Musiker der polnischen Kultband Czerwone Gitary. Die 1965 gegründeten Roten Gitarren waren zu DDR-Zeiten auch im Osten Deutschlands sehr populär, wo seinerzeit etliche deutschsprachige Titel veröffentlicht wurden.
Als dritter Hauptact betritt am 28. Juli der in Rostock geborene Sebastian Hämer die Bühne von Usedom Rock. Sein neues Album „Flugplan 2“ verspricht einen starken Auftritt des in Prerow lebenden Sängers. Darüber hinaus gehören die Silbermond-Supportband Jenix und The Drizzles aus Anklam zu den Bands des Open-Air-Konzerts, das bereits um 16.00 Uhr beginnen wird. Einlass auf dem Grenzparkplatz wird um 15.00 Uhr sein.
Wie Dietmar Gutsche mitteilte, ist geplant, wie im Vorjahr einen Bus-Shuttleservice und Sonderfahrten der UBB einzurichten. Ebenso wollen die Veranstalter am neuen Ahlbecker Sportplatz vom 27.-29. Juli einen Campingplatz für 500 Zelte einrichten, um auch jungen Musikfans eine kostengünstige Übernachtungsmöglichkeit anbieten zu können. Der Vorverkauf lasse hoffen, die anvisierten 6.000 Besucher, davon 1.000 aus Polen, zu erreichen. Bislang seien 1.500 Karten an den Mann gebracht, so Gutsche zum bereits im Dezember gestarteten Vorverkauf.
Für alle Silbermond-Fans hatte Matthias Hoffmann von der Veranstaltungsagentur Pehner & Hoffmann noch eine gute Nachricht: „Silbermond spielen ein komplettes Konzert, ihr 90 Minuten plus-Programm“.

Silbermond auf Usedom
Robert Karelus (Pressesprecher der Stadtverwaltung Swinemünde), Sebastian Hämer, Dietmar Gutsche (Kurdirektor der Kaiserbäder, v.l.n.r.).

Fotos und Text: Dietmar Pühler - d:p
weitere Usedom News ...
  impressum news