Referenzen

Webcam Usedom

Usedombücher

Onlinebuchung

Insel Usedom - Insel Wollin - Urlaub und mehr ...

Impressum

Usedom News

Kontakt

Usedom Links

Datenschutz

usedom blog

   .
Seebäder auf Usedom
 
  Unterkünfte
 
  Kultur
 
  Sport

 
  Gaststätten
 
  Verkehr / Anreise
 
  Inselbilder
 
  Veranstaltungen
 
  Kurverwaltungen
 
 

Camping


 
  Geschichtliches
 
  Museen / Ausstellungen
 
  Umgebung
 
  Reiseberichte
 
 

Presseberichte


 
  Ostsee
 
  Naturpark Usedom
 
     
   
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

Stradivari erklingt auf Usedomer ...

Teilen 
+++ 03. Oktober 2010, Krummin   +++

Keine Geringere als die umjubelte Stargeigerin Baiba Skride brachte am vergangenen Mittwoch ihre Stradivari „Wilhelmj“ aus dem Jahr 1725 in der Kirche zu Krummin auf der Insel Usedom zum Erklingen.  Zusammen mit Ihrer Schwester Lauma (Klavier) gab sie ein Konzert im Rahmen des Usedomer Musikfestivals.  Die beiden Schwestern, die seit  ihrer frühen Kindheit miteinander musizieren,  verbinden seit Jahren enge Bande mit Usedom und dem Musikfestival auf der Insel. So war es Baiba Skride,  die erstmals 1999, damals noch als Studentin der Rostocker Musikhochschule das Usedomer Publikum verzauberte. Auch das  Konzert ihrer Schwester Lauma im Atelier Otto Niemeyer-Holstein in Lüttenort im September des vergangenen Jahres  ist vielen noch in wunderbarer Erinnerung. Sie brachte den Klavierzyklus „Das Jahr“ von Fanny Hensel, der ältesten Schwester  von Felix Mendelssohn Bartholdy im malerischen Lüttenort zu Gehör. Das  Skride-Duo verzauberte mit Strawinsky, Schumann, Vitols und Prokofjew. Das Konzert der beiden Schwestern in der Krumminer Kirche war wie ein wunderbarer Traum und gehört wohl zu jenen Erlebnissen, die den Besuchern des Usedomer Festivals noch lange in Erinnerung bleiben werden. Das sah auch Die Chefin der Zinnowitzer Vinetahotels Sabine Schlechter so, die sich freute Sponsor des einmaligen Abends gewesen zu sein.  Und wer die beiden Schwestern  auch weiter genießen möchte, der sei auf die CD Auf "The Duo Session" mit Schuberts Sonate für Klavier und Violine Nr. 1 in D-Dur, Beethovens Violinsonate Nr. 3 in Es-Dur und zwei einzigartige Stücke von Ravel: die Tzigane und die Sonate für Violine und Klavier in G-Dur verwiesen.

Baiba Skride
Baiba Skride auf ihrer Stradivari beim Usedomer Musikfestival 2010 in der Kirche von Krummin.
Baiba Skride auf Usedom
Lauma Skride Lauma Skride
Skride Duo
Baiba Skride
Stargeigerin Baiba Skride
Baiba Skride mit ihrer Stradivari - Hingabe, Authentizität und Natürlichkeit.
Kirche Krummin Kirche Krummin
Baiba Skride
Baiba und Lauma Skride
Baiba und Lauma Skride
Skride Duo
Baiba Skride
Stargeigerin Baiba Skride auf ihrer Stardivari beim Usedomer Musikfestival.
Lauma Skride
Skride Duo
Festivalintendant Thomas Hummel, Lauma und Baiba Skride und Sabine Schelchter, Chefin der Vinetahotels Zinnowitz (v.l.n.r)

Ihre Eintrittskarten für alle Veranstaltungen des Usedomer Musikfestivals können Sie direkt auf der Website des Festivals bestellen oder

- telefonisch unter der Ticket-Hotline: 038378 34647

- per Post unter der Adresse: Dünenstraße 45, 17419 Seebad Ahlbeck

- per e-mail unter: info@usedomer-musikfestival.de

- per Fax unter der Nummer: 038378 34648

- und an zahlreichen Ticketonline-Vorverkaufsstellen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Fotos und Text: Gründling
weitere Usedom News ...
  impressum news