Referenzen

Webcam Usedom

Usedombücher

Onlinebuchung

Insel Usedom - Insel Wollin - Urlaub und mehr ...

Impressum

Usedom News

Kontakt

Usedom Links

Datenschutz

usedom blog

   .
Seebäder auf Usedom
 
  Unterkünfte
 
  Kultur
 
  Sport

 
  Gaststätten
 
  Verkehr / Anreise
 
  Inselbilder
 
  Veranstaltungen
 
  Kurverwaltungen
 
 

Camping


 
  Geschichtliches
 
  Museen / Ausstellungen
 
  Umgebung
 
  Reiseberichte
 
 

Presseberichte


 
  Ostsee
 
  Naturpark Usedom
 
     
   
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

Mahler auf Usedom ...

 
+++ 23. September 2012, Peenemünde  +++

Das Abschlusskonzert der Saison, im Musikland Mecklenburg – Vorpommern erklang traditionell am vergangenen Freitag im Kraftwerk des Museums in Peenemünde. Für die rund 1000 Zuhörer spielte das NDR Sinfonieorchester Hamburg unter Leitung von Thomas Hengelbrock. Auf dem Programm standen ein Konzert für Klavier und Orchester von Witold Lutoslawski mit Lars Vogt am Klavier und nach der Pause die Sinfonie Nr. 5 cis-Moll von Gustav Mahler. Die Resonanz des Abends - Beifall und stehende Ovationen für ein großartiges Konzert des NDR Sinfonieorchesters, einen bravourösen Pianisten Lars Vogt und für einen Thomas Hengelbrock, der gleichermaßen meisterhaft Stille und donnernde Dramatik in der Turbinenhalle mit ihrer einzigartigen und eigenen Akustik inszenierte. Besonders beeindruckend, das Adagietto aus Mahlers Sinfonie Nr. 5: Hengelbrocks Hände und Finger in Zeitlupe fast die Noten in die Luft schreibend, bist der letzte Ton in der weite der Halle langsam und unmerklich im Nichts verschwand – gefolgt von einer Stille, in der man die berühmte zu Boden fallende Stecknadel gehört hätte und sich die Zuhörer kaum trauten zu atmen, als hätte  er auch sie dirigiert. Wie passend, dass genau jetzt eine Fledermaus lautlos durch die Luft der Turbinenhalle glitt, bevor das Rondo-Finale sich aufschwang.

Mit der Eröffnung des Ostseemusikforums beginnt am Mittwoch, den 26.09.2012 um 19:30 Uhr, im Schloss Stolpe, ein weiterer Höhepunkt des Usedomer Musikfestivals, der Cellomeisterkurs von Starcellist David Geringas. Das Programm beinhaltet Werke von Claude Debussy, Anton Arensky und Mieczyslaw Weinberg.

Usedomer Musikfestival
Usedomer Musikfestival
Usedomer Musikfestival
Usedomer Musikfestival Usedomer Musikfestival
Usedomer Musikfestival
Usedomer Musikfestival
Usedomer Musikfestival Usedomer Musikfestival
Usedomer Musikfestival
Text: Vivien Kluth; Fotos: Matthias Gründling / usedomfotos
weitere Usedom News ...
  impressum news