Insel Usedom -  Im Sommer auf der Insel
 

 


 

Impressum

Webcam

Buchtipps

Linkliste

Grußkarten

Kontakt

home

               
  Seebäder  
   
Unterkünfte  
   
Kultur / Sport  
   
Gaststätten  
   
Verkehr  
   
Inselbilder  
   
Veranstaltungen  
   
Kurverwaltungen  
   
Camping  
   
Geschichtliches  
   
Museen  
   
Umgebung  
   
Reiseberichte  
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Frühjahr        Sommer      Herbst       Winter          auf der Insel Usedom ...

Die Lichtfülle des Strandes führt zur starken Pigmentierung der Haut, sie ist von wesentlicher Bedeutung für die Zunahme der roten Blutkörperchen und Vermehrung des Hämoglobingehaltes des Blutes, der Träger der Lebensenergie. Die anfangs schlaffe und welke Haut wird derb und fest und die blasse und durchsichtige Farbe der Grossstadt weicht einer gesunden Bräunung. (Neuer illustrierter Führer durch die Ostseebäder Zinnowitz, Karlshagen, Trassenheide, Zempin, Koserow, Kölpinsee, Ückeritz, Bansin. Bearbeitet von Gustav Braune, Zinnowitz. Herausgegeben vom Insel Club Usedom, 1911)

 
   
     

Die kalten Seebäder wirken in ähnlicher Richtung, wie die Seeluft, weit energischer aber zeitlich beschränkt. Starker Wellenschlag verstärkt die Wirkung, beansprucht aber einen größeren Kraftvorrat. (Die Deutschen Ostseebäder, Berlin 1909)
 

   
     

Übt das kalte Seebad schon dadurch. daß die Temperatur des Körpers erst herabgesetzt und dann gesteigert wird, einen bedeutenden Einfluß auf Stoffwechsel und Herztätigkeit aus, so wird dieser Einfluß noch durch den Salzgehalt und die Bewegung des Wassers entschieden erhöht. (Meyers Reisebücher, Ostseebäder , Leipzig und Wien 1899)
 

   
     

Vorzugsweise der Wellenschlag, noch mehr aber die Kältegrade haben Einfluß auf die Wirkung der Seebäder, weit weniger der Salzgehalt des Meeres... Die Einwirkung plötzlicher Kälte auf den Körper ist, wie wir dies am Besten beim Gebrauch von Dampfbädern kennen lernen, ganz unschädlich. (Swinemünde, Heringsdorf, Misdroy von Edwin Müller, Berlin und Stettin 1869)

     
     
     

Die Wirkung des Seebades auf den Körper ist zunächst das Gefühl von Frost und Kälte. Dieses Gefühl schwindet jedoch, sobald der Körper der Einwirkung der Luft entzogen ist und vom Meere umspült wird. An Stelle des Fröstelns tritt bald ein angenehmes Behagen, der Atem wird leichter, und mit wahrem Wonnegefühl bietet man zuletzt den schäumenden Wogen den Rücken. (Griebens Reiseführer. Band 55, Die Ostseebäder, Berlin 1914)

     
     
 
     
     

  Das Buch "Jahreszeiten auf der Insel Usedom" zeigt auf 60 Seiten eindrucksvolle Fotos der Landschaft der Insel Usedom. Es soll neugierig machen, auf die Insel Usedom oder Erinnerungen an die Insel wachrufen. Kurze passende Texte und Bildunterschriften machen die kleine Inselwanderung zu einem interessanten Erlebnis. Für 7,50 € ist das Büchlein in allen Buchhandlungen der Insel Usedom, in Wolgast und der Hansstadt Greifswald  zu haben.

auf ebay für nur 7,50 € inklusive Versandkosten sofort kaufen.
     

home
   Reiseführer Usedom  |  aktuell  |  Kontakt  |  SMS  |  Grußkarten  |  Linkliste  |  Porträts
Seebäder- Dörfer  |  Historisches  |  Verkehr  An- und Abreise  |  Unterkunft  |  Essen  |  Kultur / Veranstaltungen

Disco / Konzerte / Party  |  Insel - Tipps  |  Natur pur  |  Inselbilder  |  Reiseberichte

impressum ©