Kultur / Veranstaltungen Kino Ausstellungen / Museen  Theater / Festival 
home Disco / Party / Konzerte  Sport   

 

Theater - Musik - Schauspiel - Spektakel

 


  Theaterzelt CHAPEAU ROUGE in Heringsdorf - das Sommertheater auf Usedom

Kartenbestellungen: 038378 - 29171 im Theaterzelt an der Strandpromenade in Heringsdorf oder beim Theater Anklam (tel.: 03971 - 208925, Leipziger Allee 34, 17389 Anklam.

Infos auch unter: www.chapeau-rouge.de


 

Das Kraftwerk in Peenemünde Ort kultureller Begegnungen
 

WAR  REQUIEM 2002
Benjamin Britten
Frieden und Versöhnung aus Peenemünde

 

An einem unwirtlicheren Ort kann man Theater wohl kaum spielen. Um so stärker und deutlicher die Eindrücke einer ganz anderen Kunst. Stefan Hahn, Choreograf und Tänzer, hat es zum zweiten Mal mit seinem jungen Ensemble geschafft, den Geist und Ungeist der Heeresversuchsanstalt Peenemünde im Kraftwerk  zu beschwören. Sprechtheater, Tanz, Ballet, schrille, manchmal schmerzende Musik, eindrucksvolles Filmmaterial - eine Kulisse, die schaudern lässt... das Tanztheater Kraftwerk....


Musikveranstaltungen

Vinetafestspiele in Zinnowitz

 

 Vineta. Sagen und Märchen vom...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Die Blechbüchse" das gelbe Theater in Zinnowitz

 

 

 

 

 

Greifswalder Bachwoche

 

 

 

Usedomer Musikfestival

 

 

 

 

Mecklenburg-Vorpommern

 

 

 

 

Nicht nur in den Sommermonaten finden zahlreiche Veranstaltungen statt, die die Herzen der Musikfans höher schlagen lassen. In Zinnowitz beispielsweise sind die Vinetafestspiele mittlerweile zu einer guten Tradition geworden. Auf der Freilichtbühne wird Ihnen ein Theaterspektakel mit Musik, Tanz, Schauspiel, Lasershow und Feuerwerk geboten, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Erzählt wird die Legende von der reichen wundersamen Stadt Vineta. Diese Stadt, in die zwölf prächtige Tore Zugang gewährten und die einen herrlichen Hafen ihr eigen nannte, soll größer und älter gewesen sein als irgendeine andere Stadt Europas, größer noch als das schöne Konstantinopel, älter als das prächtige Rom. Johann Gottfried Herder nannte Vineta "das slawische Amsterdam". Größe, Reichtum und Lage am Meer ließen auch den Beinamen "Venedig des Nordens" entstehen. Der unvorstellbare Reichtum, der manchen Vineter zum Hochmut verführte, ließ Neid, Zwietracht und Streit aufkommen. Zur Strafe für den Hochmut und die Ausschweifungen der Bürger Vinetas wurde die Stadt vom Meer zerstört und von den Wellen verschlungen. Alle hundert Jahre am Ostermorgen, denn vom Freitag bis zum Ostermontag soll der Untergang Vinetas gedauert haben, taucht die Stadt in all ihrer Pracht und Herrlichkeit aus den Fluten auf....

Ausführliche Informationen zu den Vineta.Festspielen in Zinnowitz erhalten Sie auf der Hompage des Theater Anklam unter www.theater-anklam.de hier besteht auch die Möglichkeit der online-Kartenbestellung.  

 


Ein ganz anderes Erlebnis bietet ein Besuch im Theater "Die Blechbüchse" in Zinnowitz. In einem etwas anderem Ambiente werden Konzerte, Kabarettabende, Buchlesungen und Theaterstücke geboten.

Auch hier erhalten Sie genauere Informationen über die Hompage des Theater Anklam.                   


Für die Liebhaber der klassischen Musik nun noch einige Hinweise zu anderen Veranstaltung auf der Insel Usedom und in der näheren Umgebung.


Im Juni findet alljährlich die Greifswalder Bachwoche in der Hanse- und Universitätsstadt Greifswald statt. Die traditionsreiche Veranstaltung ist nicht nur für Liebhaber der Orgelmusik ein echter musikalischer Leckerbissen. Genauere Programminformationen und Karten bekommen Sie über die Internetadresse www.greifswalder-bachwoche.de


Unter dem Motto Die Insel entdecken - Musik erleben, findet jedes Jahr im Herbst das Usedomer Musikvestival  statt. An wunderschönen Orten der Insel werden musikalische Höhepunkte geboten.


Eine Vielzahl von Veranstaltungen verschiedenster musikalischer Richtungen werden im Rahmen der Veranstaltungsreihen Musikland-mvFestspiele Mecklenburg-Vorpommern und des Musiksommer Mecklenburg-Vorpommern präsentiert.   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


So buntschillernd die Legende um Klaus Störtebeker, Goedeke Michels und den Seeräubern der Hansezeit ist, so wenig weiß man über die historischen Persönlichkeiten, die den Kern dieser Legende bilden. Hervorgegangen sind sie aus dem Seeräuberhaufen, der sich um das mecklenburgische Herzogshaus zwischen 1390 und 1395 im Kampf gegen die dänische Königin Margarete scharte. Sie nannten sich Vitalienbrüder und unterstützten die Mecklenburger in ihrem Kampf um die schwedische Königskrone....

Auf der einzigartigen Naturbühne in Ralswiek auf Rügen erwartet Sie jedes Jahr im Sommer ein Spektakel der ganz besonderen Art. Klaus Störtebeker - Freibeuter der Meere erwartet Sie zu seinen Abenteuern. Vor eindrucksvoller Kulisse erleben Sie einen unvergaßlichen Abend, der mit einem Höhenfeuerwerk seinen glanzvollen Abschluß findet. Informationen und Karten über Tel. 03838-31100 oder Fax 03838-313192 und natürlich über www.stoertebeker.de

  


Theater Putbus - das Theater auf Rügen

Kartenbestellungen: Telefon: 01805052425; online: www.theater-putbus.de

 

 

home
   Reiseführer Usedom  |  aktuell  |  kontakt  |  SMS  |  Grußkarten  |  Linkliste  |  Porträts
Seebäder-Stille Dörfer  |  Historisches  |  Verkehrsanbindung An- und Abreise  |  Unterkunft  |  Essen  |  Kultur / Veranstaltungen

Disco / Konzerte / Party  |  Insel - Tipps  |  Natur pur Inselbilder  |  Urlaub - Tipps / hier und da